Beispielbild

Ein kleiner Adventszauber und vier Abschiede

11. Dezember 2020

Gemeinsam Weihnachtslieder singen, bevor die Ferien starten – das ging dieses Jahr pandemiebedingt leider nicht. Das Alternativprogramm war aber mindestens genauso bewegend und sehr stimmig für ein Jahr, in dem so vieles in der virtuellen Welt stattfand: Alle Schülerinnen und Schüler kamen am 11. Dezember 2020 mit ihren Lehrkräften auf der Piazza zusammen, um einen Teil des „Kleinen Adventszaubers“, des diesjährigen gefilmten Weihnachtskonzertes anzusehen. An diesem Großprojekt war fast die gesamte Schulgemeinschaft beteiligt: Kinder aus dem Kindergarten und der Grundschule, deren Erzieher/-innen und Lehrkräfte, die Bläserklasse, der Musikkurs der 11. Klasse, Chor und Band sowie die Kunst- und Musikfachschaften. Das virtuelle Konzert besteht aus vier Clips. Jedes Adventswochenende wurde/wird einer auf dem WeChat-Kanal der DSSY gepostet.

Eingerahmt wurde das filmisch-musikalische Highlight von einem kurzen Rückblick auf das turbulente und intensive Jahr 2020, den Schulleiter Sven Heineken und Grundschulleiterin Heike Mezger gaben, sowie ein paar Abschieden: Zwei Schülerinnen und zwei Schüler verlassen die DSSY zum Jahresende. Sie bekamen Blumen und gute Wünsche mit auf ihren Weg.

Gute Wünsche gehen auch an Sie, an alle Familien und Mitarbeitenden der Deutschen Schule Shanghai Yangpu:

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr.

 

eg/PR

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai